Großes Interesse an Informationsveranstaltungen zum Erkundungsprozess

Am 30. April fand die letzte von insgesamt fünf Informationsveranstaltungen innerhalb des Erkundungsprozesses statt, bei denen wesentlich Daten zum Personaleinsatzplan und das Schlüsselzuweisungsmodell vorgestellt wurden, das die Aufteilung der kirchlichen Finanzmittel unter den Pfarreien regelt. Rund 450 Interessenten nahmen an diesen Treffen teil. 
Mittwoch, 04.05.2016

Sonderbriefmarke zum 100. Katholikentag erschienen

Anlässlich des 100. Deutschen Katholikentags hat das Bundesministerium für Finanzen (BMF) ein Sonderpostwertzeichen herausgegeben. Erstdrucke der Marke wurden gestern, am 3. Mai, durch BMF-Staatssekretär Werner Gatzer an die Stadt Leipzig und die Veranstalter des Katholikentags überreicht.  
Mittwoch, 04.05.2016

Ausstellung über die VIA SACRA

Im Dom St. Petri zu Bautzen wird morgen, am Mittwoch, 4. Mai, um 17 Uhr eine Ausstellung über die VIA SACRA eröffnet. Sie trägt den Titel „Begegnungen, die berühren. VIA SACRA – die heilige Straße durch das Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien“. Die Ausstellung wird bis zum 3. August im Bautzener Dom zu sehen sein. 
Dienstag, 03.05.2016

Ökumenischer Gottesdienst für die Einheit der Christen

Das Domkapitel St. Petri zu Dresden feiert auf Einladung des Meißner Domkapitels - und zusammen mit diesem - zum Beginn der Gebetswoche um die Einheit der Christen am kommenden Sonntag, 8. Mai, um 12 Uhr im Dom zu Meißen einen ökumenischen Gottesdienst.  
Montag, 02.05.2016

Pfarrei nimmt Abschied von Kapelle in Geising

Von ihrer Kapelle in Geising haben die Katholiken im Osterzgebirge Abschied genommen. Das Pfarrgrundstück mit der Kapelle stand seit Frühjahr 2015 leer. Für die Gemeinde war dieser Schritt ein großer Einschnitt. In einem Gottesdienst mit allen Pfarrern, die seit 1976 hier tätig waren, nahm die Gemeinde nun Abschied von ihrer Kapelle. 
Montag, 02.05.2016

Prälat Dieter Grande (86) verstorben

Gott, der Herr über Leben und Tod, hat den Priester des Bistums Dresden-Meißen, Prälat Dieter Grande, am 30. April 2016 in den Morgenstunden in sein himmlisches Reich gerufen. - Requiem und Beerdigung finden am Freitag, 6. Mai, in Dresden statt. 
Montag, 02.05.2016

Ein Gruß an die Menschen im Bistum Dresden-Meißen

In einem Brief wendet sich Heinrich Timmerevers zu seiner Ernennung als Bischof von Dresden-Meißen von Vechta aus an die Menschen in unserem Bistum. »Dieses für mich neue Gerufen- und Gesendet-werden nehme ich gerne an. Ich freue mich auf die Menschen, die hier leben, auf viele Begegnungen und Gespräche. Ich freue mich darauf, mit Ihnen gemeinsam Kirche zu sein.« 
Montag, 02.05.2016

Heinrich Timmerevers zum Bischof des Bistums Dresden-Meißen ernannt

Heinrich Timmerevers heißt unser neuer Bischof! Am 29. April, Punkt 12 Uhr, wurde die Ernennung des Münsteraner Weihbischofs zum 50. Hirten auf dem Bischofsstuhl unseres Bistums bekanntgegeben. Bislang trug der 63-jährige Weihbischof als Bischöflicher Offizial Verantwortung für die katholische Kirche im Oldenburger Land. Wir sagen: »Herzlich willkommen!« 
Montag, 02.05.2016

"Mypzig100" geht an den Start

Gestern startete \"Mypzig100\", ein Jugend-Medienprojekt zum 100. Deutschen Katholikentag 2016 in Leipzig! Jugendliche aus dem Dekanat Leipzig und Mitarbeiter der Werkstatt für behinderte Menschen St. Michael in Leipzig wollen gemeinsam den Katholikentag multimedial bereichern. 
Montag, 02.05.2016

Diözesanratsvorsitzender gratuliert zur Bischofsernennung

\"Wir sind gespannt und sehen den Begegnungen und Gesprächen mit Ihnen freudig entgegen. Im Namen der Diözesanratsmitglieder wünsche ich Ihnen für Ihr neues Amt Gottes Segen und blicke erwartungsvoll auf unsere zukünftige Zusammenarbeit.\" 
Montag, 02.05.2016

Impulse zum Jahr der Barmherzigkeit

Gott ist immer für eine Überraschung gut! Gut, wenn Sie im Alltag Raum und Zeit finden, vertrauensvoll Ihre Hände zu öffnen und zu beten. Für sich, für andere, für Lebende und Verstorbene. Welche Chance: Danken befreit und weckt Vertrauen... 
Sonntag, 01.05.2016

Bischofskonferenz-Vorsitzender Kardinal Marx gratuliert

„Deine reiche pastorale Erfahrung und Deine segensreiche Zeit als Weihbischof im Bistum Münster sind beste Voraussetzungen für die Herausforderungen, die vor Dir liegen.“ Der Wechsel von Vechta in die ostdeutsche Diaspora sei ein großer Schritt. „Ich bin überzeugt, dass Dich die Gläubigen im Bistum Dresden-Meißen mit großem Wohlwollen aufnehmen werden“, so Kardinal Marx. 
Freitag, 29.04.2016

ZdK-Präsident Thomas Sternberg gratuliert Weihbischof Timmerevers zur Ernennung zum Bischof

"Mit Ihnen wird ein erfahrender Weihbischof neuer Hirte des Bistums Dresden-Meißen, der ein ebenso überzeugender wie geistlich starker Christ ist und der den \'Geruch der Schafe\' – so wie Papst Franziskus es treffend formuliert – kennt und liebt." Das gesamte ZdK freue sich, dass Heinrich Timmerevers bereits das aktuelle Programm aktiv mitgestalte, so Sternberg. 
Freitag, 29.04.2016

Sachsens Ministerpräsident zur Wahl des neuen Bischofs von Dresden-Meißen

„Mit Heinrich Timmerevers bekommen wir in Sachsen einen katholischen Bischof, der vielfältige Erfahrungen als Seelsorger und in der Leitung der Kirche mitbringt. Ich habe Bischof Timmerevers als zupackenden Baumeister der heutigen Kirche kennengelernt. Ich bin mir sicher, er wird auch in unserer Diaspora das christliche Wertefundament unserer Gesellschaft stärken.“ 
Freitag, 29.04.2016

Selbst erleben – weitergeben – Methodik im Gedächtnistraining

Das Bischof-Benno-Haus Schmochtitz lädt für den 27. bis 28. Mai 2016 zu einem Methodenseminar ein, bei dem die spielerische, bewegte und ganzheitliche Aktivierung im Mittelpunkt steht. In diesem Seminar werden Methoden vermittelt und erarbeitet, die in der Gruppe und im Einzeltraining angewendet werden können. 
Donnerstag, 28.04.2016

„Wir sind eins“ – Propsteigemeinde feiert einjähriges Jubiläum in der Leipziger Stadtmitte

Die Propstei Sankt Trinitatis ist vor einem Jahr ins Zentrum Leipzigs zurückgekehrt. Zum krönenden Abschluss eines ereignisreichen Festjahres feiert die Gemeinde vom 5. bis 8. Mai ein mehrtägiges Kirchweihfest.  
Donnerstag, 28.04.2016

"An hellen Tagen" - Ein vielstimmiges A-cappella-Programm

Das Ensemble Veloce Dresden lädt am Fest Christi Himmelfahrt, am 5. Mai, um 19 Uhr in die St. Benno-Kirche in Meißen (Wettinstr. 15) zu einem A-cappella-Konzert unter dem Titel \"An hellen Tagen\" ein. Präsentiert wird ein abwechslungsreiches Programm mit geistlicher Chormusik, Madrigalen und Volksliedern. 
Donnerstag, 28.04.2016

Warum immer ich? Trotzen & motzen mit Jona

Mit der biblischen Gestalt Jona befasst sich die diesjährige Religiöse Kinderwoche (RKW). Dazu finden derzeit Einführungsveranstaltungen im gesamten Bistum statt. In vielen Pfarreien treffen sich die Kinder in der ersten Sommerferienwoche zur RKW. 
Mittwoch, 27.04.2016

Mein Tipp zum Katholikentag (#4): die richtige Portion Abkühlung

Egal ob Lactose-frei und vegan oder klassisches Milcheis: die richtige Portion Abkühlung findet man in Gohlis! Das Leipziger Eishaus bietet eine bunte Mischung aus exotischen und klassischen Sorten Eiscreme. Mein Favorit: Orange mit Basilikum. Praktisch ist auch die \"Anreise\": Direkt vorm Eishaus ist die Straßenbahn-Haltestelle. 
Mittwoch, 27.04.2016

Franz von Assisi - Sein Leben in neuen Illustrationen

Am kommenden Sonnabend, 30. April, wird im Sakralmuseum Klosterkirche St. Annen in Kamenz (Schulplatz 5) eine Ausstellung zum Leben des heiligen Franziskus (1181/82–1226) eröffnet. Die Ausstellung ist vom 1. Mai bis 4. August 2016 geöffnet - jeweils Montag bis Freitag: 10-18 Uhr; Samstag, Sonntag, Feiertage: 10-13 und 14-18 Uhr. 
Dienstag, 26.04.2016

Umgang mit Grenzen

Unter dem Titel \"Umgang mit Grenzen\" lädt der Caritasverband für Dresden e.V. vom 15. bis 19. August zu Begegnungstagen für Menschen mit und ohne Behinderung ein. Die Inklusions- und Bildungswoche findet in der Familienferienstätte St. Ursula in Struppen OT Naundorf statt.  
Dienstag, 26.04.2016


RSS-Feed | Newsletter | Impressum | Datenschutz